Über mich

Als Therapeut habe ich es mit zur Herzensangelegenheit gemacht, den Menschen als Ganzes zu betrachten - Körper und Seele sind eine Einheit.

Durch meine persönlichen Erfahrungen im Familien- und Bekanntenkreis wurde mein Interesse für die Schlüsselrolle des Hormonsystems mit seinen vielfältigen Aufgaben geweckt.  

Hormone steuern und regulieren lebenswichtige Vorgänge in unserem Organismus. Dennoch wird der hormonelle Aspekt noch zu wenig in Diagnosen einbezogen. Deshalb ist mein Ansatz, verschiedene Erkrankungen und Beschwerden aus dieser Perspektive zu betrachten.

Meine langjährigen Erfahrungen und Forschungen zum komplexen Zusammenspiel im Hormonsystem, sowie intensive Aus-/ Fortbildungen bilden das Fundament meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin.

 

Ausbildung und Fortbildung

  • Ausbildung zum Heilpraktiker mit erfolgreichem Abschluss, HP-Schule Lotz, München

  • Jahresausbildung Phytotherapie, HP-Schule Lotz, München

  • Intensive Fortbildungen im Bereich der Hormontherapie und bio-identischen Hormonen bei diversen Instituten

  • TCM chinesische und französchische Ohrakupunktur, Dozentin Kriener Birgit

  • Zertifizierter Fachberater für Darmgesundheit bei Institut Allergosan in Graz

  • Intensive Fortbildungen im Bereich der Darmgesundheit und Diagnostik bei diversen Instituten

  • Komplementäre Krebstherapie, Thomas Früchtl, Heilpraktiker

  • Infusionskonzepte, Heilpraktiker Thomas Thust

  • Schröpfen, privat bei TCM Dozent Stefan Weidner

  • Sowie laufende Teilnahme an medizinischen und naturheilkundlichen Fortbildungen

 


 

                      Olivia Hirschberg
                        Heikpraktikerin

                         Jahrgang 1981